Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Literaturgespräche
Montag, 14. August 2017, 17:00

In den Literaturgesprächen werden Bücher gelesen und besprochen, die nach 1945 geschrieben wurden. Beim Genre haben sich die OrganisatorInnen der Lieteraturgespräche bewusst nicht festgelegt. Bestseller und historische Romane sind genau so erwünscht wie Krimis usw. Jeder aus der Gruppe kann einen Vorschlag machen.
In dieser Veranstaltung wird kein Vortrag gehalten, sondern jeder einzelne ist aufgefordert, sich zum Buch zu äußern. Das setzt voraus, dass man das Buch vorher gelesen hat. Dorothea Peichl gibt eine kleine Einführung zu Autor und Werk. Danach entwickeln sich regelmäßig lebhafte Diskussionen. Manchmal kann jemand ein Buch nicht zu Ende lesen, weil es ihn langweilt oder ihm der Stil nicht liegt. Das ist legitim. Kommen sollte man trotzdem. Nach unseren Diskussionen versteht man das Buch besser. Erfahrungsgemäß werden in dem Kreis immer wieder Bücher gelesen, die man sonst übersehen hätte und die letztlich eine Bereicherung darstellen.

 

Kontakt:
Dorothea Peichl
Tel.: 030 - 91 70 41 29

 

Ort:  Bibliothek Am Schäfersee, Stargardtstr. 11-13